News

Jahrbuch 2019

Die Arbeiten für den neusten Jahrbuchband haben begonnen. Im Januar fand in Langenthal die erste Sitzung der Redaktion statt. Mehrere Beiträge sind bereits vorgemerkt, für weitere sind Abklärungen angelaufen.

 

Im Alten Lokdepot in Huttwil

Die Buchvernissage des neusten Jahrbuchs fand im Alten Lokdepot Huttwil und im Restaurant Bahnhof statt. Die rund 90 Personen konnten Einblick nehmen in die Werkstätte des Vereins Historische Eisenbahn Emmental (VHE), wo Marco Schaffer dessen Tätigkeit vorstellte. Jahrbuch-Autor Jürg Rettenmund erzählte vom Streik der Huttwiler Eisenbahner, der sich vor 100 Jahren genau an diesem Ort abspielte. Bei einer Suppe im Restaurant Bahnhof wurde den Besucherinnen und Besuchern das Jahrbuch 2018 vorgestellt.

 

  Im ehemaligen Depot der Vereinigten Huttwil-Bahnen VHB

  Begehrtes Foto-Objekt                                      Jahrbuch Präsident Martin Fischer (l.)
                                                                     und  Marco Schaffer vom Verein VHE


  Jürg Rettenmund                      Die Halle: Werkstätte und Museum

  

 

Zum Jahrbuch 2018

Bestellen