News

Ausgabe 2017

Das Jahrbuch des Oberaargaus 2017 ist erschienen. Die Vernissage des Buches fand am 2. November im Kunsthaus Langenthal statt. Das Jahrbuch ist in den Oberaargauer Buchhandlungen oder auf der Geschäftsstelle erhältlich (siehe Bestellen).

 

Die Vernissage

Das Erscheinen des neusten Jahrbuchs wurde im Kunsthaus Langenthal gefeiert. Rund 50 Personen nahmen daran teil. Martin Fischer, Präsident der Jahrbuchvereinigung, brachte den Gästen die Zahl 60 näher. Dies, weil es heuer der 60. Band der Jahrbuchreihe ist. Fischer zeigte einen Ball aus Sechsecken als Symbol für die runde Zahl 60, welche bei den Sumerern Grundlage der Zahldarstellung war (Sexagesimalsystem).
Redaktionsleiter Daniel Gaberell stellte anhand von Kurzinterviews mit den Autoren das Jahrbuch vor. Von Rita Hochuli stammt das Portfolio im Jahrbuch. Sie erzählte, wie ihre Scherenschnitte entstehen. Der Ort der Buchvernissage war bewusst gewählt: Zum 25-Jahr-Jubiläum des Kunsthauses bringt das Jahrbuch 2017 einen Beitrag über bisherige Fotoausstellungen, die dort zu sehen waren.


  Martin Fischer begrüsst die Gäste


 

  Rita Hochuli, befragt von Andreas Greub



  

 

Zum Jahrbuch 2017

Bestellen

 

 




 

 ...